Sternbach-Klinik Schleiz informiert: Eigenverwaltungsverfahren

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Patientinnen und Patienten,
wir möchten Sie darüber informieren, dass die Sternbach-Klinik Schleiz ein sogenanntes Eigenverwaltungsverfahren eingeleitet hat, um unsere Finanzierung neu zu ordnen. Dieses Verfahren ermöglicht uns, uns bei laufendem Betrieb finanziell neu aufzustellen.

Das Wichtigste vorab:
Für unsere Patientinnen und Patienten ergeben sich keinerlei Einschränkungen.

Der Klinikbetrieb läuft uneingeschränkt weiter. Alle Abteilungen und Leistungen, einschließlich Intensivstation und Notaufnahme, stehen wie gewohnt zur Verfügung.

Hintergrund:
Trotz einer sehr positiven Entwicklung in den letzten drei Jahren schreibt die Sternbach-Klinik Schleiz noch keine schwarzen Zahlen. Seit 2021, als die Klinik von der Sternbach-Gruppe übernommen wurde, haben sich die Patientenzahlen jährlich um rund 30 Prozent erhöht und etwa 60 neue Mitarbeiter wurden eingestellt. Dennoch ist es unter den aktuellen Finanzierungsbedingungen schwer, kostendeckend zu arbeiten.

Ziele des Eigenverwaltungsverfahrens:
Durch das Eigenverwaltungsverfahren wollen wir unsere Finanzierung neu ordnen und die Klinik auf eine solide wirtschaftliche Basis stellen. Wir sind im Grunde fit für die geplante Krankenhausreform 2025/2026, doch unter den aktuellen Bedingungen ist es für Krankenhäuser unserer Größe extrem schwer, kostendeckend zu wirtschaften. Ein Zusammenschluss mit einem größeren Partner oder die Zusammenarbeit mit mehreren Kliniken sind mögliche Optionen, die uns helfen, die finanziellen Bedingungen zu verbessern und die Klinik langfristig zu sichern.

Unterstützung durch Experten:
Während der Phase der Eigenverwaltung wird die Geschäftsführung von dem erfahrenen Restrukturierungsexperten Thomas Mulansky unterstützt. Ein vorläufiger Sachwalter, Marcello Di Stefano, überwacht das Verfahren im Interesse der Gläubiger.

Wichtige Vorteile des Verfahrens:
Für drei Monate werden die Löhne und Gehälter der rund 200 Beschäftigten von der Agentur für Arbeit bezahlt. Die Eigenverwaltung bietet den rechtlichen Rahmen, um notwendige strukturelle und finanzielle Anpassungen vorzunehmen und gleichzeitig den Betrieb der Klinik ohne Einschränkungen fortzuführen.

Was bedeutet das für Sie?
Ihre medizinische Versorgung bleibt uneingeschränkt. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind weiterhin für Sie da. Indem Sie auch weiterhin unsere medizinischen Leistungen in Anspruch nehmen, tragen Sie direkt zum Erfolg des Verfahrens bei.

 

Unser Ziel ist es, das Verfahren bis zum Jahresende erfolgreich abzuschließen. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen,
die Klinikleitung der Sternbach-Klinik Schleiz